Agrar & Energie Bosch

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Betrieb

Landwirtschaftlicher Betrieb

Im Jahre1986 übernahm Alois Bosch den elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb. Dieser liegt auf der Ostalb in Baden-Württemberg. Zu dieser Zeit bestand der Betrieb aus 100 Zuchtsauen und 20 Milchkühen. Alois Bosch sah seine Zukunft in der Ferkelproduktion und spezialisiert sich letzten endlich auf die Jungsauenvermehrung. Ab 1998 wurde die Jungsauenvermehrung in zwei Standorte aufgeteilt. Zum einen die Ferkelerzeugung und zum anderen die Ferkel- / und Jungsauenaufzucht.

Dafür wurde die Alois Bosch & Partner GbR gegründet, diese ausschließlich über die Ferkel-/ und Jungsauenaufzucht verfügt. Im Jahr 2006 wurde der Bestand auf 315 produktive Sauen aufgestockt. 2010 wurde eine Biogasanlage gebaut. Die Leitung der Bioenergie & Service Abele GbR  übernahm Anton Abele mit der Diese wurde dann 2011 mit einer Satelittenanlage und einem Wärmenetz erweitert. 2012 fand der Wechsel auf Dan-Genetik statt. In diesem Zuge stieg Tochter Judith Bosch mit in den Betrieb ein.

Betrieb
Betrieb

Ihr Ansprechpartner:

Agrar & Energie Bosch

Schloßstraße 10
73497 Tannhausen

Tel.: +49 (0) 7964 2147
E-Mail: info(@)ae-bosch.de

###PRINTLINK###